nitz2.jpg
 

Meine Motivation

Mein persönliches Anliegen ist es, den Menschen in unserer Region Gehör zu verschaffen.  Meine Schwerpunkte und mein Fachwissen liegen jedoch in den folgenden Handlungsfeldern:

 

Mensch, Natur und Landwirtschaft

Natur, Landwirtschaft und Umwelt sind die Grundlage für unseren lebenswerten Landkreis und unsere lebendige Kultur.

  • Nachhaltige Landwirtschaft und Beweidung fördern.

  • Entwicklung  von nachhaltigem Tourismus stärken

  • Förderung von urbanen Naherholungsräumen

  • Nachverdichtung statt Flächenversiegelung

Gesundheit

Wir setzen uns für eine gute Gesundheitsversorgung der Bürgerinnen und Bürger ein.

  • Gesundheitsversorgung auch im ländlichen Raum sichern.

  • Alte Klinikstandorte sollen zu Notfallstationen restrukturiert werden.

  • Ausbau hausärztlicher Notfallversorgung/ Hausarztversorgung im ländlichen Raum.

  • Ausbau Pflege- und Alterswohnplätze.

  • Beratungsstellen und Hilfsangebote für Angehörige.

  • Situation der Pflegekräfte stärken.

Bildung

Wir setzen uns für eine gelingende Schulbiografie der Kinder ein und setzten auf lebenslanges Lernen als Voraussetzung für eine erfolgreiche Lebensgestaltung.

  • Dezentrale Grundschulstandorte - Schule ist Teil des Gemeinwesens

  • Jugendhilfe als Angebot der GTS verbindlich.

  • Modellregion "begleiteter Übergang" Kita-GS durch Schnittstellenpersonal.

  • Neustrukturierung der Berufsschulen.

  • Duale Hochschule in der Region ausbauen.

  • FSJ für alle in schulische Ausbildung einbinden.

  • Stärken der beruflichen Weiterbildung.

  • Lernen im Alter - Angebote.

 

Arbeit und Wirtschaft

Wir stehen für nachhaltige Beschäftigungsentwicklung und sozialverantwortliches Wirtschaftswachstum in der Region.

  • Breitbandausbau.

  • Nachhaltiger Tourismus.

  • Aktive Unterstützung von Wirtschaft und Industrie - Netzwerkarbeit.

  • Sozialverantwortliches Unternehmertum.

  • Regionale Strukturpolitik stärken.

  • Leistungsgerechte Entlohnung in den Bereichen Kinder, Familie, Pflege und Begleitung im Alter.

Leben und Wohnen

Wir unterstützen junge Menschen, Familien und Menschen im Alter in ihrer Lebensgestaltung und setzen uns für eine verlässliche Fachkräfteversorgung ein.

  • Bau von bezahlbarem Wohnraum.

  • Lebenswerte Dorfgemeinschaften.

  • Altersübergreifende Wohn- und Quartierskonzepte.

  • Förderung von kultureller Identität und Brauchtum.

  • Kita-Versorgung weiter ausbauen und bezahlbar gestalten.

  • Stärkung der Fachschulen für Pflege.

  • Ausbildung Soziale Arbeit in der Region.

  • Kranken- und Gesundheitspfleger als Duales Studium im Landkreis.

Mobilität und Energie

Wir stehen für ein nachhaltiges verkehrskonzept, das den Bedürfnissen des Einzelnen gerecht wird. Zudem machen wir uns für eine nachhaltige und regional verankerte Energiewirtschaft stark.

  • Förderung zukunftsfähiger Verkehrstechnologien.

  • Entwicklung eines Mobilitätskonzepts für den Landkreis.

  • ÖPNV für die Fläche.

  • Dezentrale Versorgungssysteme stärken.

  • Alternative Energiekonzepte fördern.

  • Stärkung der regionalen Energieversorgungskonzepte.

  • CO-neutrale Enegien stärken




 

+49 177 724 77 55

Lörrach

  • Instagram
  • Facebook

©2020 Christof Nitz.

Impressum

Datenschutzerklärung